Ferienwohnungen auf Borkum und in Emden

itv Ferienwohnungen

Nordseeinsel Borkum

Schnupperaktion:
Mai und Juni für Wohnung 3014
7 Tage 395,-- €  f.2 P.

Ferienwohnungen in Ostfriesland
Auf der Nordseeinsel Borkum, der
Seehafenstadt Emden

 

Nordseeinsel Borkum

Ferienwohnungen auf der Nordseeinsel Borkum

Borkum ist die westlichste und mit etwa 36 km² die größte der sieben Ostfriesischen Inseln. Sie liegt nördlich der Emsmündung, der niederländischen Küste näher als dem deutschen Festland. Borkum hat etwa 5.500 Einwohner.

Tideunabhängige Fährverbindungen zum Festland bestehen mit Emden-Außenhafen und mit Eemshaven (Niederlande). Außerdem existiert auf der Insel ein Flugplatz für Sport- und kleinere Passagierflugzeuge (Linienflug nach Emden).

Die Insel und das angrenzende Watt gehören zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Borkum ist seit 1830 Badeort und hat vier bewachte Badestrände.

 

Seehafenstadt Emden

Ferienwohnungen Ostfriesland in der Seehafenstadt Emden

Emden ist eine kreisfreie Stadt an der Mündung der Ems, gegenüber dem Dollart. Mit knapp 52.000 Einwohnern ist Emden die kleinste der kreisfreien Städte Niedersachsens.

Die Stadt ist als friesischer Handelsort um das Jahr 800 entstanden und bis zum heutigen Tage wesentlich durch ihren Seehafen geprägt, der im vergangenen Jahrhundert auch die Basis für die Ansiedlung größerer Industriebetriebe wie den Nordseewerken und dem Volkswagenwerk war. Als Wirtschaftsstandort hat die einzige kreisfreie Stadt Ostfrieslands für die Region eine überragende Bedeutung.

Bekannt ist Emden zudem als Geburtsort der Komiker Otto Waalkes und Karl Dall, die durch ihr Wirken den sprichwörtlichen Ostfriesenwitz stark geprägt haben. Insbesondere "Otto" hat seiner Heimatstadt durch Filme und Musikalben zu größerer Bekanntheit verholfen.

 


© itv immobilien, treuhand und verwaltung GmbH

Drucker optimierte Seite

FeWo, Ferienwohnungen, Ferienwohnung, Borkum, Emden,  Ostfriesland, Ferienhaus,  Ems, Rheiderland